Search
  • Valérie Favre Accola

Spezialprogramm für unsere Schulabgänger


Unsere diesjährigen Schulabgänger verbrachten ihre letzte Schulwoche an der Talentschule in einer Kompaktwoche in Willisau. Im Sportzentrum fanden wir perfekte Bedingungen vor, um unsere Wochenthemen Rhythmus, Bewegungsgestaltung und Kooperation, sowie Beachvolleyball bestens umzusetzen. Wir sahen rasch, dass der Slogan des Sportzentrums Willisau – Das Kompetenzzentrum in Sachen Sport – nicht zu hoch gegriffen ist. Für alle gewünschten Aktivitäten erhielten wir von der Leitung die passenden Sportanlagen und die für das Kulinarische zuständigen Köchen der Kanti-Mensa und dem Restaurant Tennishalle Schlossfeld verwöhnten uns sehr.

Zum Wochenbeginn wurden unsere, wohl schnee- und eis-, aber wenig wassererprobten Talente Im Seeclub Sursee in die Kunst des Ruderns eingeführt.

Die vorerst grossen Sprüche verstummten bald und staunende Anerkennung für eine andere, noch unbekannte Sportart machte sich breit. Es war nicht für alle einfach, sich der Rhythmusvorgabe des Schlagmanns, beziehungsweise der Schlagfrau anzupassen. Am Ende des Nachmittags fanden sich aber alle Boote zu einer Einheit und ruderten im Gleichschlag zurück zum Bootshaus.

Zum Abschluss gab es dann noch eine besonders knifflige Aufgabe zu lösen: Das Rudern im Rennskiff. Dieses stromlinienförmige, extrem schmale Gerät überforderte aber die meisten. Nur schon das Gleichgewicht halten mit ausgelegten Rudern entpuppte sich als äusserst schwierige Angelegenheit.

Beim anschliessenden Bad und auf dem Sprungturm des Seebads fühlten sich aber wieder alle voll im Element. Die Woche, mit halbtäglichen Wechseln zwischen Rhythmus/Kooperations- und Beachvolley-Trainingssequenzen, flog nur so dahin. Das Traumwetter liess es zu, dass auch die Abende im Freien verbracht werden konnten. Fussball, Beachvolleyball oder Minigolf wurde täglich bis zum Eindunkeln gespielt. Ein Betriebsangestellter meinte lachend: Man sieht sofort, da sind Sportschüler am Werk. Fazit: Ein rundum gelungener Schulabschluss mit hochmotivierten, aber auch hoch anständigen und zuvorkommenden jungen Sportlerinnen und . Als Leiter durften wir auf unsere Truppe stolz sein, erhielten wir doch von allen Seiten Komplimente über das Auftreten und Verhalten der „Davoser-Truppe“.

Auf diesem Weg bedanken wir uns bei unseren „Ehemaligen“ für eine „coole“ Woche und wünschen ihnen alles Gute auf ihren zukünftigen beruflichen und sportlichen Wegen.


0 views

KONTAKT

© Copyright 2020

 Talentschule Davos

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Volksschule Davos
Telefon +41 (0) 81 414 31 80
E-Mail schule@davos.gr.ch

ADRESSE

Schulstrasse 4
7270 Davos Platz

Schweiz