KONTAKT

© Copyright 2017 I 18

 Talentschule Davos

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.
Volksschule Davos
Telefon +41 (0) 81 414 31 80
E-Mail schule@davos.gr.ch

ADRESSE

Schulstrasse 4
7270 Davos Platz

Schweiz

Wir danken unseren Schulpartnern
für die gute Zusammenarbeit

Volkschule Davos

Berufsfachschule Davos

NEU@BFD: Die Sportlehre Kauffrau / Kaufmann EFZ

Die Sportlehre an der Berufsfachschule Davos hat zum Ziel, jungen Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern die Ausbildung zur Kauffrau/Kaufmann EFZ im E-Profil zu ermöglichen. Das Angebot beruht auf dem Konzept der Wirtschaftsschule KV Chur und richtet sich an sportlich überdurchschnittlich talentierte Berufslernende, die InhaberInnen einer Swiss Olympic Talent Card sind oder leistungsorientiert gefördert werden. Die Nachwuchssportlernenden absolvieren in vier Jahren eine vollwertige Berufslehre zur Kauffrau/Kaufmann EFZ.

Der vierjährige Rahmen der kaufmännischen Sportlehre verringert den Zeitdruck auf die Jugendlichen und ermöglicht konstantere Leistungen sowohl im Sport wie im Beruf. Der berufliche Teil der Lehre wird auf vier Jahre verteilt und mit dem betrieblichen Teil des Qualifikationsverfahrens abgeschlossen. Durch die Ausdehnung der betrieblichen Arbeitszeit auf vier Jahre ist es möglich, die durch den Sport bedingten Absenzen zu kompensieren und die Ausbildungsziele optimal zu erreichen. In der Schule werden die Nachwuchssportlernenden in einer Regelklasse integriert und müssen die gleichen schulischen Lernziele (Reglemente und Lehrpläne sind fixe Vorgaben) wie alle anderen Berufslernenden erreichen. Dazu stehen Zusatzangebote wie beispielsweise Lerncoachings und Stützkurse zur Verfügung. Die Berufsfachschule Davos bietet dieses Angebot seit August 2018 an.

SAMD - Schweizerische Alpine Mittelschule Davos

SSGD - Stiftung Sportgymnasium Davos